skip to content
save as pdf     print

Aktuelles:

Reformatorengespräch

 Zum Reformationsfest ein Reformatorengespräch 

....weiter lesen


Mutige Frauen der Reformation

 Ein Vortrag zur Bedeutung der Frauen im Reformationsgeschehen

....weiter lesen


Theologisch-religionspädagogische Stichworte

 Neu: Beginn einer Serie mit Kurzartikeln zu wichtigen Stichworten für die religionspädagogische Theorie und Praxis in den Kitas   Neu im Mai:  'Gottesbilder' Neu im Juli:   'Gebet'    mit vielen Anregungen und Beispielen zu Gebeten in der Kita

....weiter lesen


Erzählung des Monats Oktober

Jeden Monat wird eine von mir verfasste biblische Nacherzählung  bzw. eine Erzählung zu wichtigen Gestalten bzw. Themen des christlichen Glaubens vorgestellt. Biblische Erzählungen finden Sie auch in der "Suchhilfe Bibelgeschichten"  

....weiter lesen


Erzählungen zum Reformationsjahr

 In den Geschichten des Monats besonderer Akzent beim Reformationsgeschehen

....weiter lesen


Besucherstatistik
Besucher gesamt: 320.170
Besucher heute: 112
Besucher gestern: 116
Max. Besucher pro Tag: 588
gerade online: 3
max. online: 86
Seitenaufrufe gesamt: 2.830.009
Seitenaufrufe diese Seite: 3.922
Counterstart: 27.03.2010
Statistiken  Statistiken
K

    1 Sam 18

1. Samuel 18: Freundschaft ist ein wahres Gottesgeschenk

Die Geschichten vom jungen David klingen aus mit einer der schönsten Freundschaftsge-schichte in der Bibel. David hat auf König Saul großen Eindruck gemacht und wurde von ihm dauerhaft an seinen Hof gerufen. Eine enge Freundschaft entstand zu dessen Sohn Jona-than. Dann aber wendete sich das Blatt. Saul wurde auf David zunehmend eifersüchtig, be-drohte ihn und zwang ihn zur zeitweiligen Flucht aus dem Umfeld des Königs. Jonathan aber hielt dennoch zu ihm und wurde ihm in seiner Not zur lebensrettenden Hilfe. Er konnte ihm in seinem Versteck alles geben, was er zum Überleben brauchte, nahm auch das Risiko auf sich, in dem Streit zwischen Saul und David selbst zerrieben zu werden.

Für Kinder gehört Freundschaft zu den wichtigsten Erfahrungen. Mit der biblischen Erzäh-lung machen sie sich bewusst, wie wertvoll Freundschaft sein kann, und auch, was es heißt, angesichts von Schwierigkeiten und Missgunst für seinen Freund bzw. seine Freundin einzustehen.

Die Erzählung bündelt die in der Bibel breiter angelegte Freundschaftserzählung auf das wesentliche Ereignis hin.
 

Weiter zur Erzählanregung

Zurück zu Situationen und Bezüge

Zurück zu Bibelgeschichten

 
© 2017 Frieder Harz