skip to content
save as pdf     print

Aktuelles:

Mutige Frauen der Reformation

 Ein Vortrag zur Bedeutung der Frauen im Reformationsgeschehen

....weiter lesen


Theologisch-religionspädagogische Stichworte

 Neu: Beginn einer Serie mit Kurzartikeln zu wichtigen Stichworten für die religionspädagogische Theorie und Praxis in den Kitas   Neu im Mai:  'Gottesbilder' Neu im Juli:   'Gebet'    mit vielen Anregungen und Beispielen zu Gebeten in der Kita

....weiter lesen


Erzählungen des Monats August

Jeden Monat wird eine von mir verfasste biblische Nacherzählung  bzw. eine Erzählung zu wichtigen Gestalten bzw. Themen des christlichen Glaubens vorgestellt. Biblische Erzählungen finden Sie auch in der "Suchhilfe Bibelgeschichten"  

....weiter lesen


Erzählungen zum Reformationsjahr

 In den Geschichten des Monats besonderer Akzent beim Reformationsgeschehen

....weiter lesen


Suchhilfe Bibelgeschichten (Altes und Neues Testament)

70 Geschichten der Bibel für das eigene Erzählen erschlossen

....weiter lesen


Besucherstatistik
Besucher gesamt: 311.319
Besucher heute: 90
Besucher gestern: 108
Max. Besucher pro Tag: 588
gerade online: 5
max. online: 86
Seitenaufrufe gesamt: 2.758.221
Seitenaufrufe diese Seite: 427
Counterstart: 27.03.2010
Statistiken  Statistiken
K

    Farben

Wenn es in den Gesprächen darum ging, was uns die Farben in unserer Welt bedeuten:

 

Lieber Gott,
eine Welt ohne Farben kann ich mir nicht vorstellen.
Ich danke dir, dass es so viele Farben gibt,
aus denen wir alle unsere Lieblingsfarben aussuchen können.
Und es ist auch gut, dass wir verschiedene Lieblingsfarben haben.
Amen

 

     Lieber Gott,
     wenn ich mich über die vielen Farben freue,
     dann muss ich auch an die blinden Menschen denken.
     Sie können keine Farben sehen.
     Was haben sie als Ersatz dafür?
     Sind für sie Töne und Klänge wie Farben,
     oder auch die Stimmen von Menschen?
     Können sie sich Farben vorstellen,
     so wie ich mit geschlossenen Augen?
     Bitte hilf uns Sehenden,
     dass wir an die Blinden denken,
     und dazu beitragen,
     dass die Welt auch für sie schön sein kann.
     Amen

 

Lieber Gott,
es macht Spaß, so richtig dick mit Farben zu malen,
und auch Farben zu mischen, so dass immer wieder neue entstehen.
Es ist wunderbar, dass man diese Farben alle kaufen kann
und wir mit ihnen nach Herzenslust malen können.
Amen

 

     Lieber Gott,
     wir haben entdeckt,
     wie aus hellem Licht durch ein eckiges Glas hindurch
     alle Farben aufscheinen.
     Das ist ja wie ein Wunder.
     Wunderbar ist es auch,
     wenn ein Regenbogen am Himmel steht
     und in allen Farben leuchtet.

     Ich staune immer wieder darüber,
     wie aus den Farben im Licht,
     die wir nicht festhalten können,
     all die Farben in den Dingen werden,
     die zum Anfassen sind. 
     Wie kommt die Farbe in die Stoffe hinein
     und in das Plastik, aus dem die Spielsachen sind?
     Lieber Gott,
     es gibt so viele interessante Dinge auf der Welt,
     die ich gerne besser verstehen möchte.
     Amen

 

Lieber Gott,
wenn ich ein Bild von dir male,
müsste ich eigentlich die kostbarsten Farben nehmen,
vielleicht sogar nur Gold.
Aber ich weiß ja gar nicht,
wie du wirklich aussiehst.
Hast du ein Gewand an,
das in allen Regenbogenfarben leuchtet?
Oder ist es noch ganz anders?
Lieber Gott,
darüber mache ich mir immer wieder Gedanken.
Amen

 

Zurück zu Anregungen zu freien Gebeten

 
© 2017 Frieder Harz