skip to content
save as pdf     print

Aktuelles:

Erzählung des Monats Dezember

Jeden Monat wird eine von mir verfasste biblische Nacherzählung  bzw. eine Erzählung zu wichtigen Gestalten bzw. Themen des christlichen Glaubens vorgestellt. Biblische Erzählungen finden Sie auch in der "Suchhilfe Bibelgeschichten"  

....weiter lesen


Suchhilfe Bibelgeschichten (Altes und Neues Testament)

70 Geschichten der Bibel für das eigene Erzählen erschlossen

....weiter lesen


Theologisch-religionspädagogische Stichworte

 Neu: Beginn einer Serie mit Kurzartikeln zu wichtigen Stichworten für die religionspädagogische Theorie und Praxis in den Kitas   Neu im Mai:  'Gottesbilder' Neu im Juli:   'Gebet'    mit vielen Anregungen und Beispielen zu Gebeten in der Kita

....weiter lesen


Mutige Frauen der Reformation

 Ein Vortrag zur Bedeutung der Frauen im Reformationsgeschehen

....weiter lesen


Reformatorengespräch

 Zum Reformationsfest ein Reformatorengespräch 

....weiter lesen


Besucherstatistik
Besucher gesamt: 329.226
Besucher heute: 13
Besucher gestern: 127
Max. Besucher pro Tag: 588
gerade online: 4
max. online: 86
Seitenaufrufe gesamt: 2.898.326
Seitenaufrufe diese Seite: 490
Counterstart: 27.03.2010
Statistiken  Statistiken
K

    Geheimnisvolles

Wenn es in den Gesprächen darum ging, über Geheimnisvolles in unserer Welt nachzudenken

 

Guter Gott,
ohne schöne Geheimnisse
wäre Vieles doch viel langweiliger.
Es ist ein wunderbares Gefühl,
wenn alles in mir vor Neugier und Spannung kribbelt.
Auch wenn ich es kaum aushalten kann,
freue ich mich darauf, wenn ich es ausgehalten habe
und dann endlich das Geheimnis lüften kann.
Danke, dass es besonders in der Zeit vor Weihnachten
so viele schöne Geheimnisse gibt.
Amen

 

     Lieber Gott,
     wenn ich an dich denke und mit dir rede,
     soll das oft mein Geheimnis bleiben.
     Ich erzähle dir dann das,
     was nur mich und dich etwas angeht
     und sonst niemand.
     Andere Sachen müssen kein Geheimnis sein. 
     Worüber ich gerne mit anderen rede,
     das erzähle ich auch dir.
     Danke, Gott, dass ich dir alles sagen kann,
     das Geheimnisvolle für mich und auch alles andere.
     Amen

 

Geheimnisvoller Gott,
wenn ich über dich nachdenke,
möchte ich oft noch viel mehr über dich wissen,
als wir Menschen wissen können.
Du bist unsichtbar und doch da.
Du hörst auf uns, auf alle Gebete,
aber wie machst du das?
Du schickst uns, was uns Freude macht
und lässt auch Dinge geschehen,
die es uns nicht leicht machen,
an dich zu glauben.
Aber trotz deiner Geheimnisse
fühle ich mich bei dir gut aufgehoben.
Dafür danke ich dir.
Amen

 

Zurück zu Anregungen zu freien Gebeten

 
© 2017 Frieder Harz