Erzählung des Monats April

Veröffentlicht von Frieder Harz (frieder) am 27.8.2010
Aktuelles >>

Auch die Geschichte des Monats Apri führt uns nach Italien, zu einem 'Osterurlaub' in Rom, nämlich zu Giovanni Pierluigi da Palestrina, einem bedeutenden Komponisten, der nach der Reformation die katholische Kirchenmusik neu begründet hat. 

 Zur Geschichte des Monats April 

Auf reformatorischer Seite ist die Zeit des 17.-18. April von großer Bedeutung. Vor 500 Jahren warb Martin Luther auf dem Reichstag in Worms für eine grundlegende Reform der Kirche auf der Basis der Bibel - leider ohne Erfolg.

Zur Geschichte vom Reichstag in Worms  

 

Zu den vorangegangenen Geschichten des Monats

 

Zur Geschichte des Monats März 

Zur Geschichte des Monats Februar

Zur Geschichte des Monats Januar

 Zur Geschichte des Monats November

 Zur Geschichte des Monats Oktober

Zur Geschichte des Monats September

Zur Geschichte des Monats August

Zu Geschichte des Monat Juli 

Zur Geschichte des Monats Juni 

 Zur Geschichte des Monats Mai 

Zur Geschichte des Monats April 

Zur Geschichte des Monats März 

 

 Zur Gesamtübersicht der Geschichten des Monats                                     

 

Zur Übersicht: Erzählungen zur Reformation 

 

 

 

 

Zuletzt geändert am: 30.3.2021 um 18:38

Zurück